Fische als Willkommensgruß in der Annakirche

Handgenähte Fische als Willkommensgruß für St. Lukas-Täuflinge, Kooperationsprojekt zwischen der Pfarre St. Lukas und dem Sozialwerk

„Es ist schön, dass wir einen regelmäßigen Auftrag haben und gemeinsam an einer Sache arbeiten“, berichtet Teamleiterin Silke Maubach, Anleiterin in der Nähwerkstatt.
Über 200 Täuflinge heißt die katholische Innenstadtgemeinde St. Lukas jedes Jahr in ihren Gemeinden willkommen. Für jeden Täufling wird zukünftig ein kleiner Stofffisch am hölzernen Fisch befestigt.

lesen Sie die Pressemitteilung der Pfarre St. Lukas
Weitere Informationen für interessierte Eltern oder Familienmitglieder über Pfarre St. Luka
Telefon 02421-3838980
email: pfarre@st-lukas.org
oder auf der St. Lukas- Webseite

Die Nähwerkstatt bietet jungen Menschen die Möglichkeit zur praktischen Erprobung im Rahmen der Projekte TALENTWERK  und Sprungbrett